Bilder 2017

Kirchweih Hallstadt


Kirchweih Dörfleins


Angeln mit Menschen mit Behinderung am 14.07.2017

Seit nunmehr 27 Jahren fanden sich am 14. Juli Menschen mit Handicap der Lebenshilfe zum Angeln beim Angelverein Hallstadt und dem VdK Ortsverband Hallstadt am Säugriessee ein.

 

Zur Stärkung der Petri Jünger gab es Kaffee und Kuchen, die Getränke übernahm wie jedes Jahr die Stadt Hallstadt, sowie Leberkäsbrötchen die von der Metzgerei Böhnlein spendiert wurden.  

 

Durch den Besuch des Bürgermeisters Herrn Söder, des Altbürgermeisters Herrn Braun, der Kreisverbandsvorsitzenden Frau Jäger, des Betreuer der Behinderten Herrn Ehrenberg sehen wir welchen hohen Stellenwert diese Veranstaltung hat.

 

Auch die Petri Jünger sind immer mit voller Begeisterung, Freude und Engagement dabei. Der AV-H bedankte sich bei allen Anglern mit einer Urkunde zur Erinnerung an diesen schönen Nachmittag.

 

Ein herzliches vergelt`s Gott gab es dann noch vom 1. Vorsitzenden des VDK, Andreas Friedmann, an alle beteiligten Helfer und an den Anglerverein Hallstadt für die Unterstützung.

 


Königsfischen Altangler am 25.06.2017

Die Könige 2017

 

Damen:   Peter Elisabeth ( Mitte links )

                          mit Rotauge ( 160 Gramm )

 

Herren:  Alt Alexander (  Mitte rechts )

                               mit einen stattlichen Karpfen ( 14800 Gramm )

 

 

im Bild links:         Hirschlein Christian ( 1. Vorstand )

im Bild rechts:      Demel Marco ( 2. Vorstand )


15. Mai bis 19. Mai

Soziale Woche der Bosch Azubis beim Angler-Verein Hallstadt e.V.

 

 

In der Woche vom 15. bis 19. Mai verrichteten 10 Azubis der Robert Bosch GmbH in Zusammenarbeit mit dem Angler-Verein Hallstadt für eine ganze Woche soziale Dienste. Im Vordergrund stand der Umwelt- und Naturschutz sowie auf die Anregungen der Mitbürger einzugehen.

 

Wir konnten dank der freiwilligen Hilfe einiger Vereinsmitglieder  zusammen mit den Auszubildenden die Bänke am Baggersee Säugries, die zur Erholung von Fußgängern und Radfahrern dienen, streichen und restaurieren und einen barrierefreien Weg für Rollstuhlfahrer und Kinderwägen um die Schranke anlegen.

 

3 Tage lang dauerte die Müllbeseitigung in und um die Bäche der Gemarkung Stadt Hallstadt.  Man kann gar nicht glauben was hier alles gefunden wurde. Von illegal entsorgten Eternit Platten, leeren Flaschen  bis hin zu  Autoreifen war hier alles dabei. Die vom Bauhof gestellte Mulde war zum Schluss gut gefüllt.

 

Die Firma Holzbau Nehr GbR stiftete das Holz, welches zum Bau von zwanzig  weiteren Nistkästen benötigt wurde. Die bereits fertig gestellten Vogelhäuschen werden im nächsten Frühjahr von der Jugend des Anglervereins rund um den See verteilt.

 

Bosch Ausbildungsmeister Christoph Wich und die Vorsitzenden des A-V H Christian Hirschlein und Marco Demel waren am Ende der Veranstaltung einer Meinung. Das Projekt war ein voller Erfolg.  Der Anglerverein wird sich im nächsten Jahr bemühen dies zu widerholen.

 

Der Dank geht hier vor allem an die Auszubildenden und der Firma Bosch GmbH für die Unterstützung und natürlich auch an die zahlreichen Helfer des Vereins.

 



Fischverwertung 14. März


Arbeitsdienst 18. März


Arbeitsdienst und Angeln Fischmarkt  26. Februar


Jahreshauptversammlung 2017